Wohnmobilauswahl

Wie unterscheiden sich die verschiedenen Wohnmobiltypen?

Zuallererst gilt es, sich für ein Wohnmobiltyp zu entscheiden. Es gibt hier fünf unterschiedliche Typen: Vans, Kastenwagen, Alkoven-Modelle, teilintegrierte- und vollintegrierte Wohnmobile.

Vans

Unter die Kategorie Vans fallen bei uns Fahrzeuge die ein Aufstelldach bzw. ein Hochdach besitzen. Diese Wohnmobile sind unsere kompaktesten und verfügen über keine Nasszelle / WC.

Modellbeispiel Vans

Kastenwagen

Ein Kastenwagen ist mit einer Wohneinrichtung ausgebaut und besitzt noch keinen eigenen Aufbau. Der Kastenwagen hat alles was ein großes Wohnmobil auch besitzt, eben nur in einer kompakteren Bauweise. Die Kastenwagen sind mit Nasszelle (Dusche, WC), Küche und einem Sitzbereich ausgestattet. 

Modellbeispiel Kastenwagen

Alkoven

Die Alkoven-Modelle sind die typischen Familienmodelle. Einige Grundrisse bieten Betten-Kombinationen für bis zu sechs Schlafplätze. Die Alkoven-Modelle erkennt man meist an der ''Ausbeulung'' über der Windschutzscheibe, die als Schlafmöglichkeit für zwei Personen dient. 

Modellbeispiel Alkoven

Teilintegrierte Wohnmobile

Dieser Wohnmobiltyp (auch Teilintegrierter genannt) verwendet das Fahrerhaus des Serienfahrzeuges mit zu Wohnzwecken, ohne vom serienmäßigen Fahrerhaus abzuweichen. Er verfügt über ein erhöhtes Dach über dem Fahrerhaus, welches in der Regel dazu dient, auch im Fahrerhaus Stehhöhe zu erreichen. Die Fahrersitze können zum Wohnraum hin gedreht und mit einem dahinter angeordneten Tisch mit Sitzbank zu einer Sitzgruppe kombiniert werden. Wir bieten unsere teilintegrierten Fahrzeuge mit verschiedenen Grundrissen an. Je nach Grundriss unterscheiden sich die Fahrzeuge in der Fahrzeuglänge. Sie finden eine Übersicht der Grundrisse in unserem Mietprospekt.

Modellbeispiel Teilintegrierte

Vollintegrierte Wohnmobile

Vollintegrierte Wohnmobile sind wie der Name schon sagt, Fahrzeuge, in denen die Fahrerkabine komplett mit im Wohnbereich integriert ist. Sie verwöhnen mit besonders großzügiger Raumgestaltung. Diese Modelle haben genauso wie die teilintegrierten Wohnmobile einen drehbaren Fahrer- und Beifahrersitz. Zudem besitzen die meisten Reisemobile ein zusätzliches Hubbett für zwei Personen. Diese Fahrzeuge sehen meistens aus wie kleine Busse.

Modellbeispiel Vollintegrierte

So funktioniert ein Wohnmobil

Durch einen Klick auf das untenstehende Bild erhalten Sie eine Übersicht der Einbaugeräte und Funktionen eines Wohnmobils.

(.pdf)

0

MS Reisemobile GmbH
Im Derdel 26
48161 Münster
info@ms-reisemobile.de

Kontakt:
Verkauf: 02534 / 64666-20
Vermietung: 02534 / 64666-10
Service: 02534 / 64666-30

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa 09:00 - 14:00 Uhr
So 11:00 - 16:00 Uhr
(nur Schautag)